Nach einem langen Corona-Winter drängt nun alles nach draußen - zunehmend sind auch die sehnlich vermissten Begegnungen im öffentlichen Raum wieder erlaubt. Besonders spürbar ist das im Siegener Schlosspark, der durch die kürzlich erfolgte Freigabe zusätzlicher Parkflächen (auf dem Gelände der ehemaligen Jugendherberge) enorm an Attraktivität gewonnen hat. Nach der pandemiebedingten Zwangspause stellt KulturSiegen (neben der Musik-Unterhaltung und dem KIndertheater am Pavillon) nun die neue siebenteilige Veranstaltungsreihe "PICKNICK IM PARK" auf der Schlosswiese unterhalb des Siegerlandmuseums vor. Genießen Sie bei selbstgemixtem Sundowner und mitgebrachtem Käse-Baguette feinste Klassik und World Music Beats, smoothen Jazz und internationale Artistik!

Organisatorische Details und Infos finden Sie unter "Wetter & Aktuelles"