Sonntagnachmittag um 4

Duo Samsara

Melodien von Charlie Chaplin

Sonntag | 30.05. | 16:00 Uhr
Musikpavillon im Schlosspark
Pay what you want: Bezahlen Sie, was Sie möchten

Eintritt frei - Hutsammlung während der Vorstellung

Wer kennt ihn nicht, Charlie Chaplin, den unvergessenen Komiker und seine großartigen Filme!

Wussten Sie, dass Chaplin fast die gesamte Musik zu seinen Filmen selbst komponiert hat? Dass er Violine oder sogar Cello gespielt hat? Erleben Sie einen Abend mit Melodien aus der Zeit und aus der Feder von Charlie Chaplin. Vergnüglich, melancholisch, überraschend, mitreißend! Sonja Asselhofen auf dem Violoncello und Julia Vaisberg am Klavier interpretieren seine Melodien in ihrem eigenen Stil, voller Energie und Witz. Die Musik setzt die Lebensgeschichte Chaplins in Klang um, greift Stimmungen auf, schafft Atmosphäre. Die Texte von und über Charlie Chaplin machen das Ganze zu einem Gesamtkunstwerk aus der Ära des Stummfilmklassiker, die ihre Zeit geprägt haben und die Magie des frühen Kinos lebendig werden lassen.

Informationen zu aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie unter "Wetter & Aktuelles".

+ mehr lesen